Menú Principal:

Raid Master´s


Ir al Contenido

de

RAID MASTER's

"Erlebe Abenteuer und Wettbwerb in einer einzigartigen Offroad-Herausforderung"


Mit einer gemeinsamen Anfahrt aller Teilnehmer von Andalusien in Richtung Marrakesch (Marokko), startet von dort aus die RAID-MASTERS-Rally. Bei diesem Rundkurs werden alle geografischen Teile Marokkos angefahren – mit der Herausforderung, die meisten Waypoints des abwechslungsreichen, spannenden und interessanten Roadbooks zu erobern. Es ist eine Offroad-Challenge, in welcher es den Teilnehmern selbst überlassen sein wird, die günstigste Route zu erstellen, die Etappen selbst zu gestalten, die Unterkünfte frei zu wählen. Das Ganze auf einer Strecke von ca. 4000km, quer über Berge und durch Wüsten.Jedes Team kann seinen eigenen Ansporn und Motivation in diesem Wettbewerb finden und definieren. Aber die Inspiration, die wir von der Organisation aus vermitteln wollen, ist es, eine große Abenteuererfahrung in einer Gemeinschaft zu erleben, in der das "Dabeisein" im Mittelpunkt stehen möge.Es soll keine Geschwindigkeitsrally sein, sondern ein Wettbewerb, Widerstände zu überwinden und der Routine des Alltags zu entfliehen.


Datum der Veranstaltung

Die gemeinsame Abfahrt wird am Samstag, den 3. Juli vom "Parque Comercial Bahia Mar" in El Puerto de Santa María (Cádiz) sein und der Zieleinlauf am Samstag, 10. Juli in Marrakesch. Der "Parque Comercial Bahia Mar" wird der Hauptprotagonist der gesamten Start-und Final-Veranstaltung sein. Für deutschsprachige Teilnehmer steht von Beginn der Veranstaltung an ein Dolmetscher bzw. Berater zur Verfügung !Der Empfang der nationalen und internationalen Teilnehmer in Marrakesch wird von einer großen Fiesta in der Freitagnacht gekrönt sein. Die Motoren werden warm gehalten für eine spektakuläre Ausfahrt am Samstag mit der Versammlung aller teilnehmenden Offroad-Fahrzeuge sowie Assistenzfahrzeuge der Organisation und Schirmherrschaft.Eine Präsentation von Ultraleichtflugzeugen und Gleitschirmfliegern wird das Spektakel abrunden.....letztlich der Abschluß eines großen Events voller Wettbewerb, Benzin-Dieselgeruch und Abenteuer.


Veranstalter

Seit vielen Jahren betreibt die The Adventure Factory vielfältige Offroad-Touren und 4x4-Wettbewerbe in Südeuropa und Nordafrika. Höhepunkt war die erfolgreiche Teilnahme zweier ADV-Teams an der Mongolei-Rally im Jahr 2008. Die Landschaften Marokkos sind der Adventure Factory so bekannt wie kaum einem anderen Organisationsteam. Alljährlich findet die Offroad-Challenge „Transworld-Marokko“ dort statt.

Regeln / die Route

Die Raid-Master's-Teilnehmer müssen sich an folgende Grundregeln halten (das Reglement wird separat veröffentlicht):

>> Die Route: jedes Team muß selbst entscheiden, welche Strecke es bevorzugt um die meiste Anzahl an möglichen Waypoints (in der Punktzahl unterschiedlich gewichtet) zu erreichen. Berücksichtigt werden muß das Eintreffen am Kontrollpunkt in der Mitte der Rallywoche sowie die Ankunft in Marrakesch. Genauso ist der Transit nach Marokko selbst gestaltbar, je nach eigener Beurteilung der günstigsten und schnellsten Passage.

>> keine Assistenz: die Teilnehmer übernehmen selbst die Verantwortung dieses Abenteuers, ohne daß die Tour-Organisation eine Assistenz an der Strecke übernehmen wird. Jedes Team muß sich bezüglich des notwendigen technischen und lebensnotwendigen Materials selbst vorsehen um die Hürden dieses Raid-Master's zu bewältigen. Jedoch wird die Organisation eine Liste empfohlener Materialien verbreiten. Selbstverständlich sind GPS und Kartenmaterial von Marrokko unverzichtbare Grundvoraussetzungen.

>> Siegerpreise: die drei bestklassifizierten Teams erwarten folgende Preise:
1° -Siegerpokal +Urkunde + Dachzelt "James Baroud Discovery" + Gratiseinschreibung für das folgende Raid Masters.
2° -Siegerpokal +Urkunde + elektrischer ARB-Kühlschrank + 50% Vegünstigung für das nächste Raid-Masters
3° -Siegerpokal +Urkunde + elektrische Seilwinde Bullface 8000 + 25% Vegünstigung für das nächste Raid-Masters

>> Teilnahmebedingungen:
- Einschreibung bis zum 28.2.2010: 600€ (Auto + 2 Personen)
- ab dem 1.3.2010 bis 10.6.2010: 750€ (Auto + 2 Personen)

Im der Teilnahmegebühr inbegriffen sind die die föderativen Kosten (z.B. Pflichtabgaben in Marrokko) und die Unterkunft am 10.7. in Marrakesch, sowie die Preise für die 3 erstplazierten Teams.

Ansprechpartner für den deutschsprachigen Bereich:
Felix Agel
felix@raidmasters.es

English Regulation on .Pdf


Home Page | Reglas / La Ruta | Imágenes | Noticias | Enlaces | Contacto | Mapa del Sitio


Regresar al contenido | Regresar al menú principal